Hochwertige Damasttischwäsche aus Vorarlberg

Als Damasttischwäschen bezeichnet man hochwertige Tischwäschen aus Baumwolle, selten auch aus Seide oder Kunstfaser, mit eingewobenen Muster. Die Damasttischwäschen von Eugen Übelhör werden in Vorarlberg aus Halbleinen (50% Baumwolle, 50% Leinen) produziert. Diese Tischwäschen sind eine Must-Have für die Gastronomie.

Damasttischwäsche Toni

Damasttischwäsche Toni von Übelhör

Je nach Lichteinfall glänzt die Tischdecke. Damast besticht mit seiner außerordentlichen Langlebigkeit sowie dem hohen Qualitätsstandard, der schon unsere Großmütter überzeugte.

Die Damasttischwäsche von Übelhör ist mit unterschiedlichen Mustern wie Hirschen, Rosen, Skifahrern oder einfärbige Halbleinendamasttischwäschen in edlen Farben gewebt.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *